Shakti Vital Sri Lanka

Begleitete authentische Ayurveda-Panchakarmakurreise nach Sri Lanka mit Yoga & Meditation & Tiefenentspannung - in deutscher Sprache




Mit Dr. med. Monika Grau
Übersetzung ins Deutsche der Ayurvedischen Einzelarztkonsultationen, zusätzliche ärztliche Beratung, 2 Vorträge

Mit Stefani Lutz
Yoga, Meditation, Tiefenentspannung

Reisedaten: 14 Tage - 09. März bis 24. März 2013
Abflugtag 9.3.2013 mit Ankunft in Colombo am Morgen des 10.3. Abflugtag 23.3.2013 ab Colombo Abds. mit Ankunft in Deutschland am Morgen des 24.3. Preis pro Person im Doppelzimmer Deluxe Room mit Vollpension und Flughafentransfer**: 1850.- Euro (ohne Flug*)

Preis im Einzelzimmer Deluxe Room mit Vollpension und Flughafentransfer**: 2298.- Euro (ohne Flug*)

* Flüge sind selbständig zu buchen. Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich.
**Sollte Ihre Ankunftszeit nicht am 10.3.2013 morgens zwischen 7:30:00-9:30 Uhr und am 23.3. zwischen 19:00-21:00 liegen (was die übliche Ab- und Ankunftszeiten aller großen Airlines sind) könnten Zuschläge in Höhe von 20.- bis 40.- Euro pro Transferweg entstehen. Transferzeit Flughafen-Hotel je nach Verkehr und Fertigstellungsgrad der neuen Autobahn 1-2 Std.




 

Ayurveda - das Wissen vom langen Leben stammt aus dem indischen Sanskrit und folgt, wie Yoga auch, einer über 5000 Jahren alten Tradition!
Ayurveda konzentriert sich auf körperliche Gesundheit und Prävention und vereint physische, mentale und spirituelle Aspekte. Um die rechte Balance wiederherzustellen und Stoffwechselschlacken auszuleiten wird das Panchakarma als Reinigungsverfahren verwendet.

Stress-Syndrome, Erschöpfung, Schmerzzustände und Gewichtsprobleme sind Störungen, die in einer solchen Kur Erleichterung finden - oder Sie wollen einfach nur eine Pause einlegen und Ihr Leben entschleunigen.

Zentrale Elemente des Ayurveda und Ihre Anwendungen vor Ort sind:
  • tägliche ayurvedische Massage und Reinigungstechniken, ergänzt je nach ärztlicher Anordnung von Spezialtherapien
  • ayurvedische Ernährungstherapie, die typgerecht nach den Doshas ausgerichtet ist
  • Pflanzentherapie
  • je nach Konstitution i.d.R. tägliche Yogapraxis, die auf die Doshas abgestimmt ist, Meditation und Tiefenentspannung (ausgenommen Hauptreinigungstag)

Ein authentisch ausgebildetes und erfahrenes Therapeuten- und Ärzteteam führt Sie durch die Kur. Gleichzeitig haben Sie die Unterstützung durch eine deutsche Ärztin und eine Yogalehrerin, so dass die Kommunikation vor Ort und die spätere Umsetzung des Kurerfolgs ins westliche Umfeld mit Therapievorschlägen und Ernährungsplan leichter fällt.

Dr. Monika Grau führt Einzelgespräche zum persönlichen Behandlungsschwerpunkt durch und hält zwei Vorträge zum Thema Stress und Ernährung.

Stefanie Lutz leitet die intensive Yogapraxis unter Berücksichtigung der persönlichen Yogavorkenntnisse und führt in Meditation und Tiefenentspannung ein.
Alle Programmteile können mit oder ohne Vorkenntnisse gut mitgemacht werden!

Dr. Grau und Stefanie Lutz stehen Ihnen auch während des ganzen Aufenthaltes für Fragen zur Seite.

Genießen Sie im HERITANCE AYURVEDA MAHA GEDARA (Beruwela) Ihre tropische Zuflucht am Meer unter Palmen und tauchen Sie ein in ein spannendes "East meets West" Erlebnis.


Im Hotel, das 2011 renoviert und neu gestaltet wurde, wohnen Sie in großzügigen, hellen im Landesstil eingerichteten Deluxe Zimmern, alle mit Balkon oder Terrasse, wo man sich gleich wohl fühlt. Vom Balkon/Terrasse aus haben Sie seitlichen Meerblick.
Die Zimmer verfügen über ein geräumiges Badezimmer mit Dusche, Telefonanschluss, Ventilator und individuell einstellbarer Klimaanlage, obwohl bei einer Panchakarmakur darauf möglichst verzichtet werden sollte.
Es gibt kein TV, so dass Sie sich ganz auf sich, die üppige grüne Natur und das Rauschen des Meeres besinnen können.
Die Vollpension beinhaltet drei Mahlzeiten in Buffetstil mit nach Doshatyp gekennzeichneter großer Speiseauswahl, auch mit Geflügel und frischem Fisch, sowie den ganzen Tag über Kräutertees und Wasser. Frisch gepresste Säfte der Saison sind gegen Entgelt erhältlich.
Die vom Ayurvedaarzt verordnete individuelle Medizin ist ebenfalls enthalten und wird in der Regel mit den Mahlzeiten verteilt.
Die Liegen am Pool und im Garten sind kostenlos ebenso wie die Badehandtücher. In der Lobby steht ein kostenpflichtiges W-Lan zur Verfügung.

Der lange helle Sandstrand lädt zum Spazieren ein und auf der in der Nähe gelegenen Insel kann ein kleiner Tempel besichtigt werden. Dort kann in Absprache mit dem Mönch an Meditationen teilgenommen werden. Ebenfalls in 3 Minuten Laufnähe befinden sich diverse kleine Souveniergeschäfte und versierte Näherinnen, die Ihnen in 1-3 Tagen alles schneidern - am besten Vorlagen mitbringen.

Die Temperaturen im März betragen in Sri Lanka maximal 30 Grad und minimal 24 Grad mit ca. 9 Stunden Sonnenschein und ab und zu mal Regen. Wassertemperatur des Meeres ca. 29 Grad.

Bei weiteren Fragen zur Reise oder der Ayurvedakur stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Chefarztuntersuchung










Delux Room


Ayuervedacenter


Der Shakti Wellness "Langzeit-Mehrwert":
Alle Reisen sind so konzipiert, dass Sie wirkungsvolle Techniken für Stressabbau, Steigerung des Wohlbefindens erlernen und danach in der Lage sind, diese langfristig in Ihren Alltag zu integrieren.

Impressionen vom Hotel und der Umgebung auf Sri Lanka

Ayubowan
Beruwela Strand
Herbal Bath
Kochkurs
Main Course
Night view
Night View
Reception Lobby
Shanthi Karma
Swimming Pool
Swimming Pool
Swimming Pool
Treatment room
Wasseryoga